Stufe Rot

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die 5.- und 6.-KlässlerInnen werden unterrichtet von Joel Oswald, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Schulische Heilpädagogin ist Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

>>Zur Fotogalerie der Stufe Rot

 

Unihockeyturnier 2015

thumb IMG 0602Am 14. Januar des neuen Jahres reisten etwa 2 Drittel der Stufe ROT nach Andelfingen. Aufgeteilt in 3 Teams, massen sie sich am diesjährigen Unihockey-Turnier mit anderen Mannschaften aus dem Weinland. Neben einem reinen gemischten 6.-Klass-Team kämpften auch zwei jüngere Formationen um den Einzug in die Finalrunde. Betreut wurden sie von einem Coach. Es war beeindruckend, wie gross der Einsatz aller Spielerinnen und Spieler war. Bedenkt man, dass zwei Teams lediglich aus 4.- und 5.-Klässlern bestanden, ist das Erreichen der Viertelfinalspiele von den "Mad 7" und den "Bad Boys" als grosse Leistung einzustufen. Lediglich "Red Speed" blieb in der Gruppenphase erfolglos. Ganz herzlichen Dank an die Coachs Herr Zwahlen und Herr Fuchs und all die freiwilligen Fahrkräfte aus den Elternreihen! Nächstes Jahr kommen wir wieder; und dann...

Zur Galerie mit Bildern von Bettina Eugster

Exkursion Unteruhldingen

20141002 101317_resizedAm Donnerstag, dem 2. Oktober 2014 reiste die gesamte Stufe ROT mit einem Car an den Überlingersee; dies aufgrund des aktuellen Themas "Jungsteinzeit". In Unteruhldingen besuchten wir das Pfahlbaumuseum. Für einzelne Begleitpersonen bedeutete dies ein Wiedersehen. Was sich jedoch verändert hatte, war die neue audiovisuelle Begrüssung am Anfang unseres Besuchs...

Akustische Höhenflüge

Lange haben die 4.- und 5.-KlässlerInnen einen neuen Song eingeübt. Es handelt sich um das bekannte Pop-Duett "Need You Now" von Lady Antebellum. Die grosse Singgruppe wurde zu Beginn in zwei Stimmlager aufgeteilt. Immer wieder feilten wir an den teils schwierigen Passagen herum. Die Qualität wurde immer besser und abgestimmter. Gerne präsentieren wir Ihnen zwei unserer besten Aufnahmen. Viel Spass!  

Umwelt & Recycling

Während längerer Zeit beschäftigte sich die 5./6. Klasse mit dem Thema "Abfall, Umwelt & Recycling". Die Kinder erkannten, dass wir ein Abfall- und ein Klimaproblem haben. Zwei Damen von GREENPEACE brachten uns die Klima-Problematik näher. Hernach entwickelten die Kinder in Kleingruppen eigene Umwelt-Projekte, verteilten Flyer in Schaffhausen oder Andelfingen, kreierten Plakate, werkelten an neuen Recycling-Boxen herum und engagieren sich nun als Sammler von neuen Wertstoffen wie alten Schreibgeräten oder Zahnpflegeprodukten oder arbeiteten an einem Kurzfilm, den Sie hier anschauen können. Eine Mädchen-Gruppe hat erfolgreich Recycling-Produkte gebastelt, verkauft und Geld für Bienenerhaltungs-Projekte gesammelt. Schliesslich haben sie auch einen Recycling-Flyer für die Rheinauer Bevölkerung verteilt. Dabei ist sogar die Lokalpresse auf uns aufmerksam geworden!...

Eine rundum gelungene Sache. Bravo! Gut gemacht!

Unihockey-Turnier 2014

Am Mittwoch, dem 15. Januar reisten zwei spiel20140115 162929freudige Unihockey-Teams der Primarschule Rheinau nach Andelfingen. Dort massen sie sich mit 14 anderen Weinländer Mannschaften. Das Turnier war für Mädchen und Jungs der 5. und 6. Klasse gedacht. Luca Kauflin und Sascha Retter haben einen Bericht geschrieben, wo aufgeführt ist, wie erfolgreich das "Red Team" und die "White Boys" gewesen sind.

An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank allen Fahrerinnen und Fahrern, Coaches und ZuschauerInnen, die uns nach Andelfingen begleitet haben!